Aliki

Im Südwesten von Paros liegt der kleine Küstenort Aliki. Die Schönheit des Dorfes sorgt dafür, das er bei den Touristen immer beliebter wird. Es ist heute noch ein Dorf mit Seele und einigen schönen Buchten zum Baden ganz in der Nähe.

Weiterlesen: Aliki

Drios

Drios ist ein kleiner Ort mit vielleicht 10 Tavernen. Drios liegt etwa 25 km entfernt von Parikia mit schönen Blick auf die Nachbarinsel Naxos. Es gibt einige kleine Läden, die den täglichen Bedarf befriedigen.

Weiterlesen: Drios

Naoussa

In einer kleinen Bucht im Norden von Paros liegt Naoussa, einer der malerischsten Häfen in der Agäis. Der ehemalige Geheimtipp ist heute ein Zentrum des Tourismus auf der Insel. Nach Parikia ist Naoussa der zweitgrößte Ort auf Paros. Das Dorf liegt etwa 10 km von Parikia entfernt.

Weiterlesen: Naoussa

Parikia - die Hauptstadt von Paros

Parikia hat viele malerische Gäßchen und ist ein schöner Urlaubsort. In diesen kleinen Gassen finden sie die kykladentypischen strahlendweißen Häuser, häufig mit Arkadenreihen.

Weiterlesen: Parikia